PSK Landesgruppe Rheinland

2020

11. Dezember 2020 | Corona Beihilfe | Landesgruppe Rheinland

Liebe OG Vorsitzende,

liebe Ortsgruppenmitglieder,

zur Abmilderung der zusätzlichen Belastungen durch die Corona – Krise hat der Landesgruppen-Vorstand beschlossen unsere Landesgruppen-OG’s zu unterstützen.

Mit dieser Unterstützung wollen wir ein Zeichen setzen, wie wichtig Ihr für uns seid.

Corona hat das Leben schon schwer genug gemacht, von daher möchten wir zu den lfd. Belastungen in Eurer Ortsgruppe eine Beihilfe zahlen.       

Wir hoffen dadurch Euch in dieser Zeit ein wenig geholfen zu haben.

Bitte seid alle zuversichtlich, dass wir in 2021 wieder anders nach vorne schauen können.

Die Verteilung der Mittel wurde festgelegt nach der Stimmenanzahl der einzelnen OG’s mit Stand Feb. 2020 (Stimmenschlüssel JHV 2020). 

 

Bleibt gesund

 

Für den Vorstand 

Euer Klaus Leutermann

1. Vorsitzender

LG-Rheinland

29. März 2020 | Ostergruß | Landesgruppe Rheinland

Hallo zusammen,

als am 15. März 2021 die Nachricht veröffentlicht wurde, dass auch Deutschland die Corona-Schutzimpfungen mit dem Präparat von AstraZeneca zuerst aussetzt, haben wir vielleicht auch gedacht:
„Nicht das jetzt auch noch!“ Gab es in den vergangenen Wochen nicht wirklich genügend unerfreuliche Nachrichten im Blick auf die Bekämpfung der Pandemie?
Zu wenig Impfstoff, Mutationen, die nicht nur ansteckender, sondern auch gefährlicher sind, keine wirkliche Teststrategie, erst stagnierende und dann wieder deutlich steigende Inzidenzzahlen, Prognosen des Robert-Koch-Instituts und anderer Wissenschaftler für die Zeit nach Ostern, die zumindest jede Hoffnung auf eine kurzfristige grundlegende Veränderung der Situation zu begraben scheinen, Bereicherungen von Politikern am Geschäft der Pandemie…

Vielleicht ging und geht es uns ganz grundsätzlich in den vergangenen Wochen ja auch so. Kaum hat man die Hoffnung, dass der Spuk endlich zeitnah vorbei sein könnte, kommt der nächste Rückschlag.

Das ist nicht nur nervig, sondern frustrierend, ermüdend und kraftraubend. Der Akku von vielen von Euch ist vermutlich – nach mehr als ein Jahr Corona und den damit verbundenen persönlichen und auch vereinsinternen Herausforderungen – ziemlich leer. Doch darauf nimmt das Virus keine Rücksicht. Stattdessen mutet es uns allen jeden Tag aufs Neue zu, unsere Frau und unseren Mann zu stehen, in der Familie, im Beruf wie auch in unserem Verein und Hobby.

Umso wichtiger ist es mir, jeder und jedem Einzelnen von Euch noch einmal ein aufrichtiges Wort des Dankes und der Anerkennung zu sagen. Dank und Anerkennung für all das, was ihr in diesen so besonderen Zeiten leistet. Als Landesgruppe steh wir momentan besonders eng und gut zusammen. Das ist nicht einfach so daher gesagt, sondern das erlebe ich jeden Tag aufs Neue.

Und indem wir zusammenstehen, mit Solidarität und Verantwortungsbewusstsein, als Mitglieder der Landesgruppe und darüber hinaus, werden wir durch diese Pandemie kommen.
Es wird mehr Impfstoff geben. Wir werden die Mutationen in den Griff bekommen. Wir werden verstärkt Testungen einsetzen. Die Inzidenzen werden zurückgehen. Wir werden wieder Prüfungen , Zuchtschauen und Turniere mit viel Spaß und hoffnungsvollen Ergebnissen durchführen können.

Ja, das wird wohl etwas länger dauern,. Als wir alle uns erhofft haben, aber es wird kommen.

Bis dahin wünsche ich Euch allen von Herzen viel Geduld, Kraft und Durchhaltevermögen und trotz allem immer wieder schöne, bestärkende Erlebnisse im Alltag.

Und wir sichern Euch zu: Wenn es gar nicht mehr geht, habt Ihr die OG-Vorstände und wir der Landesgruppenvorstand das Bestreben eine gute Lösung für Euch zu finden.
So wie Weihnachten nicht ausfällt, so wird auch Ostern nicht ausfallen. Wir als Landesgruppenvorstand wünschen aus fester Überzeugung heraus Euch, Euren Familien und all denen die Ihr euch verbunden fühlt, schon heute

FROHE Ostern.

Euer Klaus Leutermann
1. Vorsitzender der PSK Landesgruppe Rheinland

PSK Landesgruppe Rheinland
1_trans
f_logo_RGB-Hex-Blue_512
LG Rheinland auf Facebook

Homepagegestaltung | Thorsten Drewes